Unsere Tiere

 

Ein paar Sätze zu meiner Geschichte: Mit ca. 7  Jahren bin ich auf den Erlenhof gekommen. Zuvor war ich in einer Reitschule als Schulpferd für Kinder da, die ihre ersten Erfahrungen mit dem Reitsport machen wollten. Leider konnte die Reitschule nicht mehr alle Pferde behalten und hatten Probleme, sich um alle genügend zu kümmern. Als meine neuen Besitzer  mich das erste Mal sahen, stand ich in einem „Ständer“. Diese Boxenhaltung ist für Pferde sehr schlimm, denn sie sind angebunden, haben nicht genügend Platz zum Liegen oder  Laufen.
In meinem neuen Zuhause angekommen, war klar, dass ich ein artgerechtes Leben mit langen Ausritten, kleinen Reitspielen, Parcourspringen und vielen, vielen Streicheleinheiten führen werde.
Bis heute habe ich mein Leben  genießen können, war nie krank und bin jetzt als rüstiger Rentner immer noch für einen gemütlichen Ausritt zu haben. Doch am liebsten stehe ich mit meiner kleinen Herde auf der Koppel oder dem Paddock und erfreue mich meines Lebens.

 

Name: Benno
Rasse: Deutsches Reitpony
Farbe: Rotfuchs
Alter: ca. 17 Jahre

Charakter: Ich bin zwar „klein“, aber meine Rasse ist aus Araber und Warmblut gezüchtet, dass bedeutet, ich habe „Feuer im Hintern“. Bei mir ist alles ein bisschen schneller als bei einem Haflinger wie Seppel. Bewegung bedeutet mir alles, ob es ein Ausritt ist, das Longieren oder Herumtoben mit meinen Kumpels. Über Aufmerksamkeit freue ich mich immer, Streicheleinheiten und ausgiebiges Putzen liebe ich und das zeige ich auch gerne durch schnelle und freundliche Kontaktaufnahme. Habt keine Angst vor mir, auch wenn ich mal neugierig und bestimmt auf euch zu komme. Ich hab dich doch nur jetzt schon total lieb. Bei was Leckerem übertreffe ich meinen Kumpel Seppel haushoch, denn ich liebe Leckerlis jeder Art, da kann ich auch mal zu weit gehen und gierig werden. Deshalb nehme ich die Leckerlis lieber vom Boden, dem Futtereimer oder einer wirklichen Fachhand.

Mein Lieblingsessen: Absolut alles, von A wie Apfel bis Z wie Zuckerrübensirup.

Meine Lieblingsbeschäftigung: Bewegung in jeder Form-Springen, Galoppieren und Herumalbern.

Ein paar Sätze zu meiner Geschichte: Vor jetzt fast drei Jahren stand ich alleine und unausgeglichen auf einer kleinen Koppel, hatte keine Freunde und mir war langweilig. Mein Besitzer war sehr lieb zu mir und hat mich toll behandelt, aber nicht wirklich artgerecht. Er war sehr alt und eigentlich wollte seine Enkelin viel mit mir unternehmen, aber das ist schon seit Jahren vorbei gewesen. Das heißt, ich bin jahrelang nicht bewegt und nur von meiner Box auf eine Wiese geführt worden. Trotzdem war ich nie böse, habe lieb gehört, was man von mir will und mich bemüht lieb zu sein, um wieder mehr Aufmerksamkeit zu bekommen. Das hat wohl jemand gehört, denn da kamen auf einmal Menschen um die Ecke, die sofort einen kurzen Ausritt mit mir machten. Jetzt stehe ich mit zwei Kumpels zusammen in einem tollen Offenstall, kann mich bewegen wie ich will und freue mich, wenn man etwas mit mir unternimmt.



Name: Willi
Rasse: Mini-Shettlandpony
Farbe: Rotfuchs
Alter: 14 Jahre

Charakter: Klein aber oho, dass beschreibt mich einfach super! Ich bin immer an allem interessiert, was um mich herum passiert. Liebe es, wenn ich etwas zu tun habe und freue mich über jede Form von Abwechslung. Bei mir muss man keine Angst haben, dass ich wegrenne…eher, dass ich am Wegesrand nach einem Grashalm suche. Es schmeckt aber doch auch so gut! Mit Kindern habe ich schon immer gerne gearbeitet. Mich von den kleinsten der Kleinen putzen, führen oder gar reiten zu lassen finde ich klasse. Aber dennoch bin ich ein echtes „Pferd“, habe meinen eigenen Kopf. Nehmt das aber bitte als Herausforderung auf und nicht als Böswilligkeit.

Mein Lieblingsessen: Für etwas Leckeres wie Karotten oder Äpfel gebe ich sogar „Hüfchen“.

Meine Lieblingsbeschäftigung: Hauptsache, um mich herum passiert etwas.

Ein paar kurze Sätze zu meiner Geschichte: Wie soll man das sagen? Ich habe eine ähnliche Vorgeschichte wie Benno. So wurde ich von meinem Vorbesitzer wirklich total geliebt, war Hundeersatz und Weggefährte-aber auch hier war es nicht die artgerechteste Haltung. Mein kugelrunder Bauch und die schlechte Beweglichkeit haben das bei dem ersten Spazierritt auch sofort verraten. Zudem hatte ich auch immer Sehnsucht nach anderen wie mir. Denn alleine stehen, ohne Ponyfreunde, das ist nie toll, auch wenn man als Mensch sein Bestes gibt. Deshalb wurde ich auch als „Ausbrecherkönig“ beschrieben. Aber ich wollte mir doch nur ein paar Freunde auf vier Hufen suchen! Jetzt stehe ich seit zwei  Jahren auf dem Erlenhof, weil mein Vorbesitzer nicht mehr lebt und seine Familie ein tolles neues Zuhause für mich gesucht hat.
Ob ihr es glaubt oder nicht, ich habe nieeeeee wieder versucht abzuhauen-warum denn auch?
Ich habe doch jetzt auch zwei coole Freunde!

 

 

Unsere Galloway Rinder.

Diese zwei Rinder sind im März 2014
bei uns eingezogen.

Diese unglaublich robusten und genügsamen Tiere, sind die perfekte Ergänzung auf unserem Hof.

Sie sind handzahm und sehr menschenbezogen.
Diese Rinder beiten unseren Kindern ein weiteres Beispiel an Artenvielfalt auf unserem Bauernhof. 

 

 

 

 

  

Unsere Hühner

 Unsere bunte Mischung verschiedener Hühner, bietet uns weiße, braune und grüne Eier.

Sie werden nicht nur täglich von unseren Kindern versorgt, die Eier werden gemeinsam mit den Kindern eingesammelt und weiterverarbeitet.

Patenschaft Möglich

 

 

 

 

 

 

 Hugo & Kater Kalle

Unsere zwei Hofkatzen durchstreifen gerne den Hof und den Garten, schauen bei Gelegenheit bei den Kindern vorbei oder lassen sich von uns auf dem Heuboden besuchen.

 

 

 

  

Unsere Enten

 Diese zwei süßen Flugenten, sollen als Erpel und Ente für viel Nachwuchs sorgen.

Darüber hinaus können unsere Kinder die Entwicklung vom Ei zur erwachsenen Ente miterleben. 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Hasen & Kaninchen

 Die Hasen & Kaninchen begleiten uns schon von Beginn an und warten auf unsere Kinder im Streichelgehege.
Sie werden von unseren Kindern versorgt, gepflegt und gefüttert.

Patenschaften Möglich. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Unsere Ziegen

 

Patenschaft Möglich. 

 

Unsere Schweine

 

 

 

Landschildkröte Franklin

 

Patenschaft Möglich.